Monthly Archives: Juni 2015

Allgemein

Bei Wahlen entscheidet jeder nach den Themen, die ihm am nächsten sind

Zweisprachigkeit ist eigentlich ein Mythos. Jede Sprachregion lebt in der Schweiz für sich alleine. Biel ist einer der einzigen Orte (wenn nicht der einzige überhaupt), wo das wirklich gelebt wird. Der Röstgraben war in den letzten Jahren mehr oder weniger Konstant, sagt Georg Lutz. Allerdings könnte er jetzt wieder wichtiger werden. Denn Migration und EU sind jene Themen, wo die Romandie und die Deutschschweiz auseinander driften. Und es seien genau die Themen, die den Wahlkampf bestimmen werden, sagt Politologe Georg Lutz.

Mit der «Bahnhofstrasse 4» hat SRF 4 News hat an acht Orten in der Schweiz Halt gemacht, um herauszufinden, was die Menschen im Hinblick auf die eidgenössischen Wahlen im Herbst 2015 beschäftigt. Die Gäste der Sendung (vom 2. Juni 2015)in Biel.

    Nadja Schnetzler, Innovations- und Kommunikations-Coach
    Fabienne Winzenried, ehemalige Filmemacherin, heute Ausbildnerin beim Roten Kreuz
    Georg Lutz, Politologe Universität Lausanne