Wegweisendes Urteil für Basler Sans-Papiers

Bisher war es eine absurde Situation: Wenn Sans-Papiers in Basel-Stadt als Härtefall anerkannt wurden, sollten sie dennoch eine Busse und einen Eintrag ins Strafregister kassieren. Das Appellationsgericht hat heute diese Praxis korrigiert und festgestellt: in solchen Fällen könne es keine Strafe geben.

Comments are closed.